Logo Baumeister Puecher

Baumeister Rudi Puecher in Brixlegg für den Energieausweis Ihres Objektes

Die gesetzlichen Bestimmungen

Ein Energieausweis muss nicht erst für ein neues Gebäude erstellt werden. Die derzeit geltenden Gesetze schreiben vor, dass ein solcher Energieausweis bereits zum Zeitpunkt der Einreichung erforderlich ist, wenn eine Sanierung erfolgen soll oder wenn Umbauten oder ein Anbau geplant sind. Er muss auch vorgelegt werden, wenn Immobilien wie Betriebsobjekte, Büros, Wohnungen oder Häuser vermietet, verpachtet oder verkauft werden sollen.

Ihr Energieausweis vom Fachmann

Nutzen Sie meine Erfahrung und mein Fachwissen. Für Ihre bestehende Immobilie stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung, um den Energieausweis zu erstellen. Natürlich berate ich Sie auch umfassend, wenn es um Ihren Neubau geht, schließlich spielt das Thema Energie und Verbrauch eine immer größere Rolle. 

Gerne informiere ich Sie auch über die Förderungsmöglichkeiten, die für Sie relevant sind.

Sie erreichen mich telefonisch unter der Nummer +43 5337 62063
+43 664 5146001 oder Sie nutzen das Kontaktformular.

Der Energieausweis Ihrer Immobilie von Baumeister Rudi Puecher in Brixlegg

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.